Über uns

Unsere Vision

«Als Gesamtdienstleister der Baubranche stellen wir unsere Kompetenzen täglich in den Dienst des Kunden»

Unsere Dienstleistungen umfassen: Kundenservice Auftrag, Erhaltung und Erneuerung von Liegen­schaften, Wohnüberbauungen aller Grössen oder Industrie- und Gewerbegebäude mit Baugrube und Spezialtiefbauarbeiten.

Die laufende Suche nach Innovationen, nach Ver­fahren und neuen Materialien, sowie das Optimieren und Überwachen von Arbeitsprozessen unterstützen uns beim Erreichen der Ziele und bei der Weiterent­wicklung unseres Unternehmens. Unsere wichtigste Ressource sind die Mitarbeitenden: wir wollen ihnen Sorge tragen. Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden haben höchste Priorität. Für unsere Nachkommen wollen wir ökologische Mass­stäbe setzen: Mit einer nachhaltigen Herangehens­weise tragen wir Sorge zu unserer Umwelt und gehen sparsam mit Ressourcen um. Unser Einsatz­gebiet erstreckt sich von Interlaken über Thun, Bern bis nach Biel und in die angrenzenden Regionen.

«Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. Gut ist für uns nicht gut genug, darum wollen wir mit Leidenschaft und Verstand richtig gut bauen»

Unser Leitbild

Als Bauunternehmen mit überregionalem Tätig­keitsgebiet gehören wir zur ANLIKER Gruppe und zu den Führenden der Branche. Unsere Kunden und Lieferanten sind unsere Partner. Im gegenseitigen Umgang stehen für uns: Zuverlässigkeit, Fairness, Respekt und Professionalität zuoberst.

Wir sind effizient organisiert und zielorientiert. Wirt­schaftlichkeit, Leistungsfähigkeit, Fachkompetenz und Innovationsfreude sind für uns wichtige strate­gische Werkzeuge. Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam mit gut ausgebildeten Mitarbeitenden.

Arbeitssicherheit ist einerseits Chefsache – unterliegt aber ebenso der Verantwortung jedes Einzelnen. Ein sauberes und ordentliches Erschei­nungsbild ist für uns Standard.

Wir fördern alle Mitarbeitenden gezielt und nach­haltig. Durch die Ausbildung von Nachwuchs sichern wir die Zukunft unseres Unternehmens.

Unsere Geschichte

Läderach Weibel AG entstand aus der Fusion der beiden Thuner Traditions-Baufirmen Läderach AG (Gründungsjahr: 1919) und H. Weibel AG (Grün­dungsjahr: 1924). Beide Familien-Aktiengesell­schaften gingen infolge Nachfolgeprobleme Ende der 70er-Jahre in den Besitz der ANLIKER AG in Emmenbrücke (LU). Der Zusammenschluss von 1997 war das Resultat einer engen Zusammenarbeit in technischen und administrativen Belangen. 2012 wurde das Geschäft mit den Immobilien, unter separater Führung, in die neue Gesellschaft Läderach Weibel Immobilien AG integriert.